treppe_divider_2

Dr. Julia Bornemann
Systemischer Coach & Mediatorin

Schwerpunkte:

Business Coaching
Berufliche (Neu-) Orientierung & Entwicklung
Vereinbarkeit von Familie & Beruf
Konfliktmanagement & Teamcoaching

Besonders gefragt von:

Universitäten, Wissenschaftlern & Studierenden
Fach- und Führungskräften aus Wirtschaft und Verwaltung
Mitausreisenden Partnerinnen und Partner
Personen in Veränderungs- und Entscheidungsprozessen

Coaching-Sprachen:

Deutsch

„Wer kein Ziel hat, kann auch keines erreichen.“
(Laotse)

Geboren

Geboren wurde ich 1974 in Georgsmarienhütte in Niedersachsen.

Ausbildung

Studium der Geschichte, Soziologie und Germanistik an den Universitäten in Münster und Osnabrück mit dem Abschluss Magister Artium

Postgraduales Studium Mediation und Konfliktmanagement (Master) an der Europa-Universität Frankfurt/Oder und der Humboldt-Universität Berlin

Promotion zum Dr. phil. am Lehrstuhl für Sprach- und Kommunikationswissenschaften der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder zum Thema Mediation

Ausbildung zum systemischen Coach bei artop, Institut an der Humboldt Universität Berlin, zertifiziert durch den DBVC (Deutscher Bundesverband für Coaching)

Weiterbildung Karriereberatung zur beruflichen Entwicklung und Orientierung bei artop, Institut an der Humboldt Universität Berlin

Berufsweg

Bevor ich mich selbständig gemacht habe, war ich zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück tätig. Nach der Promotion und einem dreijährigen Auslandsaufenthalt habe ich als Senior-Referentin für Netzwerke bei einer großen Bildungsstiftung in Berlin gearbeitet.

Selbständigkeit

Seit 2013 begleite ich als Coach, Mediatorin und Beraterin Menschen in beruflichen und persönlichen Entwicklungs- und Veränderungsprozessen mit großer Freude. Meine Schwerpunkte sind: Berufliche Entwicklung und Berufliche (Neu-) Orientierung, Konfliktmanagement und Prozessbegleitung, sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Konkret bedeute die Verbesserung von Vereinbarkeit auf persönlicher Ebene zumeist die Bearbeitung von Themen wie Stress- und Zeitmanagement sowie Ziel-und Werteklärung.

Zu meinen Klienten zählen Wissenschaftlerinnnen und Studierende ebenso wie Fach- und Führungskräfte.

Privat

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Nach unterschieldichen Stationen im In- und Ausland bin ich mittlerweile Wahlberlinerin. Mich begeistert die Arbeit im Garten, Fotografie, Bücher und gutes Essen. Ich engagiere mich für mehr Bildungsgerechtigkeit u.a. bei arbeiterkind e.V.